Gastflüge

Unvergessliche Augenblicke im Flug_Foto: D. Bender
Gast- und Rundflüge sind in unserer Flugsportgruppe im DLR Oberpfaffenhofen e.V. (FSG) nur zu besonderen Gelegenheiten möglich, wie z.B. am "Tag der offenen Tür" des DLR. Informationen siehe Tagespresse.

Flugausbildung in der FSG

In der FSG wird eine breit gefächerte Flugausbildung angeboten. Der theoretische Unterricht wird jeweils im Winterhalbjahr abgehalten. Für die praktische Ausbildung stehen in allen Abteilungen Lehrer zur Verfügung, die meist auch in der Lage sind, Qualifikationen zu vermitteln, die über das für die Privatpiloten-Lizenz (PPL) erforderliche hinausgehen. Die Tätigkeit unserer Lehrer ist ehrenamtlich.



Nach Bestehen der fliegerärztlichen Tauglichkeitsuntersuchung können folgende Lizenzen und Berechtigungen in der FSG erworben werden:

  • Segelflug (Mindestalter 14 Jahre)
  • Motorsegelflug (Mindestalter 17 Jahre)
  • Motorflug (Mindestalter 17 Jahre)
  • Fallschirmspringen (Mindestalter 17 Jahre)
  • Nachtflug in der Umgebung kontrollierter Flugplätze (meist nur an anderen Flugplätzen möglich)
  • sowie die Funksprechzeugnisse BZF I, BZF II und AZF.

Ich will die FSG näher kennenlernen!

Am Besten melden Sie sich per E-Mail, so dass wir ein Treffen vereinbaren können, am welchem dann spezielle Fragen persönlich beantwortet werden können.

Ich will mal reinschnuppern in die Praxis!

Segelflug - Schnuppertag

Während der Segelflug-Saison (an Wochenenden von April – September) ist nach Vereinbarung die Teilnahme als Gast an einem Segelflugtag möglich. Auskunft und Anmeldung beim Ausbildungsleiter der Abteilung Segelflug:

Motorflug - Einblick

Interessenten am Motorflug bekommen Auskunft beim Ausbildungsleiter der Abteilung Motorflug:

Stefan Grillenbeck

Ausbildungsleiter Motorflug
 

Fallschirmsport - Einweisungsspringen

Zum Beginn der Fallschirmsprung-Saison ab circa April bietet die Abteilung Fallschirmsport regelmäßig "Schnupperkurse" für das Fallschirmspringen an. Eine fliegerärztliche Voruntersuchung ist notwendig. Auskunft und Anmeldung beim Ausbildungsleiter der Abteilung Fallschirmsport:

Karoline Zehentner

Ausbildungsleiter Fallschirmsport